Adele Zay Kindergarten


Unser Kindergarten soll in erster Linie ein Haus für Kinder sein, aber auch ein Haus der Begegnung für alle Menschen!

Aktuelles

Aktuelle Termine


Öffnungszeiten und Mittagsbetreuung


Unsere Kita bietet Ihnen folgende Betreuungsformen an:

25 Stunden Wochenbudget
35 Stunden Wochenbudget (Blocköffnungszeit)
45 Stunden Wochenbudget
Bitte beachten Sie auch, dass bei den 45 Stundenbudgets, warmer Mittagsmahlzeit ein Kostenbetrag von 2,00 Euro hinzukommt.

Mittagsbetreuung

Im Anschluss an die Kernabholzeit, welche von 12.00 Uhr bis 12.30 Uhr terminiert ist, werden die Kinder aufgeteilt.

Alle Kinder, die an jenem Tag nicht länger als bis 14.00 Uhr bleiben, treffen sich in der Bienengruppe, wo sie im Verlauf einer gruppenübergreifenden Freispielphase von ihren Erziehungsberechtigten abgeholt werden können.

Jene Kinder, die bis 16.00 Uhr betreut werden und eine warme Mahlzeit zu sich nehmen, begeben sich in die Käfergruppe der Kita. um dort gemeinsam zu spielen und am Nachmittagsangebot der Kita teilzunehmen.

Im Anschluss an das Essen haben jüngere Kinder die Möglichkeit, sich bei Bedarf im Träumeraum auszuruhen.


Krabbelgruppe


Beginn: 4. September 2013

Wer kann die Krabbelgruppe besuchen?
Die Krabbelgruppe ist für alle Kinder von 1 Jahr bis 3 Jahren und deren Erziehungsberechtigte eingerichtet.

Wann ist die Krabbelgruppe geöffnet?
Die Kleinen und ihre Eltern treffen sich an jedem Mittwoch, von 14.15 Uhr bis 15.45 Uhr, im Mehrzweckraum unserer Kindertageseinrichtung.

Was kostet die Teilnahme und wie melde ich mich an?
Die Teilnahme an der Krabbelgruppe ist kostenlos, lediglich für außergewöhnliche und zuvor mit Ihnen abgestimmte Angebote, kann ein Kostenbeitrag entstehen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die regelmäßige Teilnahme aber erwünscht.

Wer ist für die Kinderbetreuung zuständig?
Für die pädagogische Anregung und Begleitung steht eine pädagogische Fachkraft zur Verfügung.

Was wird in der Krabbelgruppe gemacht?
Den Kindern wird neben der Spielphase auch ein Freispielangebot unterbreitet, wobei die Teilnahme daran natürlich freiwillig ist. Bei schönem Wetter nutzen wir die Außenanlage der Kita zum Spielen. Den Eltern bietet die Spielgruppe die Möglichkeit zum Austausch, zur Unterhaltung und zum Kennen lernen.